Man kann es eigentlich gar nicht glauben, aber am nächsten Samstag bestreitet der EHC Chur bereits sein erstes Testspiel zur neuen Saison. Gegner ist um 20:30 Uhr der HC Prättigau, gespielt wird im Kühlschrank vun Grüsch.

Das Spiel ist aus vielerlei Gründen äusserst interessant: nicht nur, das es das erste Spiel ist, sondern trifft der “neue” EHC dabei auf den “alten” EHC, über ein halbes dutzend Prättigauer liefen bekanntlich letzte Saison noch in Schwarz-Weiss-Rot auf. Und noch spannender, wie schlagen sich die neuen Churer Akteure ein erstes Mal mit dem Steinbock auf der Brust.

Nur noch drei Tage, dann wissen wir es!

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel