Wie es zu erwarten war, hat sich das EHC-Lazarett vor dem Saisonstart doch noch gelichtet. Bis auf Patric Schwab (Knie) dürften wohl alle Spieler in den nächsten Tagen ins Team zurückkehren.

Sogar Jeret Anderegg der beim Testspiel gegen Pikes Oberthurgau von einer Scheibe im Gesicht getroffen wurde (ehcfans.ch berichtete), meldet sich im Mannschaftstraining zurück. Ob er am Samstag eingesetzt wird, ist jedoch noch offen.

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel