Kurz vorweg: Bevor ich diesen Beitrag geschrieben habe, habe ich nicht wirklich viel über Düdingen gewusst. Das tolle an der MySports League ist, dass man auch viel über Dörfer und Städte erfährt, die man nicht gerade auf der “Muss man gesehen haben Liste” zuoberst stehen hat.

Nun zum Gegner. Kurz gegoogelt und das erste was schon aufstossen verursacht ist das blau gelbe HCD im Logo. Kommt noch hinzu, dass ein roter Bulle im Logo ist, was doch heutzutage bei Sportfans eher verpönt ist. Ich habe, nur um ganz sicher zu gehen, in Salzburg angerufen und gefragt was denn mit Düdingen los sei. Didi meinte kurz und knapp er wisse von nichts. Wer weiss vielleicht ist das nächste Red Bull Konstrukt ja doch der EHC Düdingen und nicht wie vor ein paar Jahren anfangs April gemunkelt wurde der EHC Chur.

EHC Chur : EHC Düdingen Bulls
Samstag 11. November 2017
20:00 Hallenstadion Chur

Düdingen liegt im Kanton Freiburg und zwar im Sensebezirk. Kleiner Einschub – gab es nicht einmal die Sensetal Ultras in Arosa? Düdingen liegt in der Agglomeration der Stadt Freiburg und bietet einige Sehenswürdigkeiten an. Dazu gehört auch die Düdinger Möser, ein Flachmoor, welches es in das Bundesinventar der Flachmoore geschafft hat. Architektonisch ist sicherlich das Grandfey-Viadukt, welches auf der Bahnstrecke Bern – Lausanne liegt, am imposantesten.  Durch die Nähe zur Kantonshauptstadt Fribourg liegt natürlich auch Nahe, dass Düdingen Partnerteam des Nati A Teams ist.

In Sachen Eishockey belegt der EHC Düdingen aktuell den zweitletzten Platz. Im letzten Spiel setzte es gegen den Träger der roten Laterne Neuchatel eine empfindliche 3:4 Heimniederlage ab. Ein nach Besuch zu Hause wird es für den ehemaligen EHC Spieler Sandro Thom geben. Chur konnte im letzten Spiel einen Kantersieg einfahren und wird sicherlich darauf brennen einen weiteren Sieg zu holen um einen weiteren Schritt in Richtung Play-Off Ränge zu machen.

Promitipp

Mein Zimmernachbar Olav hat letztes Mal ja komplett ins Schwarze getroffen und möglicherweise die 11 Tore mit Hilfe seines Verwandten Thor heraufbeschworen. Deshalb durfte er auch dieses Mal tippen. Dieses Mal jubeln in seinem Traum jedoch die Bullen zusammen mit den Steinböcken. Ich lasse hier mal Interpretationsraum.

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel