Während sich die jungen Wilden um einen Platz im Kader balgen, gibt es bei den routinierten Akteuren diverse Zipperlein zu beklagen. So musste am Samstag in Arosa Claudio Engler, Yannick Bucher und Roman Bearth noch geschont werden. Sie dürften allerdings bald ins Team zurückkehren. Ebenfalls fällt Vanessa Bolinger mit einer nicht näher definierten Knieverletzung aus. Dennis Urech und Lukas Sieber weilen noch in den Ferien.

 

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel