Für den EHC Chur kommt es heute im Thomas Domenig Stadion zu einem wichtigen Spiel gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um die Play Offs.

Mit dem EHC Basel gastiert ein Team in Chur, welches die letzten 5 Spiele keinen Vollerfolg feiern konnte und somit ebenfalls auf Punkte angewiesen ist. Im letzten Spiel setzte es für die Mannen vom Rhein eine knappe 3:4 Heimniederlage gegen den EHC Bülach ab. Für den EHC Chur, der letzten Samstag gegen Thun unglücklich den Sieg verpasste, bietet sich nun eine gute Chance den Baslern eine weitere Niederlage zuzufügen und einen Schritt Richtung Play Off Plätze zu machen.

EHC Chur – EHC Basel
Mittwoch 7.11.2018
20:00
Thomas Domenig Stadion Chur

Für den EHC fehlt in den letzten Spielen oft das berühmte quäntchen Glück um den Vollerfolg zu landen. Gegen Basel könnte es nun sein, dass das Momentum zu Gunsten der Churer kippt. Gegen einen direkten Konkurrenten, welcher aktuell nicht gerade die höchste Moral aufweisen wird, sollten die Churer fähig sein die Punkte zuhause zu holen.

Das Orakel vom Scaläratobel meint dazu nur:

Chur gewinnt 4:2 und die Punkte bleiben hier.

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel