Seit gestern Abend ist klar, der SC Lyss und der EHC Arosa steigen auf die kommende Saison hin definitiv in die MySports League auf. Sier ersetzen hierbei einerseits Absteiger Morges sowie den Sieger des MSL-Finales zwischen Sierre und Martigny (beide wollen 12tes Team der NLB werden).

Interessant: mit der neuen Konstellation wird es auch in der regionalen Gruppenaufteilung Verschiebungen geben. Diese dürften dann so aussehen:

Ost:
Arosa
Basel
Bülach
Chur
Dübendorf
Seewen

West:
Düdingen
Huttwil
Lyss
Thun
Wiki
Sierre oder Valais

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel