Tomas Tamfal hat sich am Mittwoch kurz vor dem Spiel gegen Bülach bei einem Sturz leicht am Kopf verletzt. Ihm wurde für heute vorsorglich noch Bettruhe verschrieben. Ob er von den Ärzten für das morgige Training und/oder das Spiel vom Samstag bereits wieder grünes Licht bekommt, entscheidet sich wohl erst im Laufe des Freitagnachmittag.

Das Team und das gesamte Umfeld des EHC Chur wünscht unserem Coach auf diesem Weg gute Besserung und hofft, dass er rasch möglichst an die Bande zurückkehrt.

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .